SchlagwortOS X

Pimp my Safari 4.0beta ohne Terminal

screen-capture-35Safari 4.0 sieht richtig schick aus, nicht jeder mag aber alle Funktionen und wünscht sich die Einstellungen aus Safari 3.0 zurück. Das Schöne an OS X im allgemeinen und Safari im besonderen ist, dass man solche Einstellungen mit dem Terminal verändern kann. Das Ganze hat nur den Nachteil, daß nicht jeder auf Du und Du mit seinem Terminal ist und man die gesetzten Einstellungen nicht auf einen Blick sieht. Weiterlesen

Auf Safari mit der 4.0beta

screen-capture-32Schneller, schöner und konformer surfen, so lässt sich die Beta Version von Safari 4.0 zusammenfassen. War der Start der 3.0 Serie bisweilen etwas holpriger -auf Windowssystemen- so scheint die Betaversion von Safari 4.0 ausgereifter. Schauen wir aber zuerst auf die Kleider des Kaisers, es fällt die vom Chrome eingeführte Reiterleiste in der Kopfzeile auf. Diese ist zumindest für mich in der Positionierung etwas gewöhnungsbedürftig. Weiterlesen

Twittern und 12seconds.tv

12seconds.tv Silvi von datenkueche.de hat mit TweetDeck ein richtig gutes Programm zum zwitschern vorgestellt.
Wer mehr als einem Tweet folgt wird dieses Programm lieben. Übersichtlich und nach Gruppen sortierbar, das habe ich schon länger gesucht. TweetDeck gibt es sowohl für OS X, der OS Parodie Windows und Linux. Die Software ist Beta und daher wohl noch kostenlos. TweetDeck zeigt auch 12seconds.tv Clips an (bzw. deren vorliegen). 12seconds.tv was ist das denn? Weiterlesen

Subversion trifft Leopard: SVN Konfiguration für OS X 10.5

Werden Entwicklungsprojekte grösser als gedacht, arbeiten gar mehrere Entwickler an einem Projekt so ist spätestens bei der Zusammenführung von Änderung Chaos angesagt. Um das zu umgehen gibt es verschiedene Tools zur Versionskontrolle. Das wohl bekannteste CVS dürfte dem einen oder anderen schon untergekommen sein. Subversionvon tigris.org ist ein weiteres Tool zur Versionskontrolle, welches einige Unterschiede zum CVS hat.

Weiterlesen

WordPress Leopard Admin Template

Mit WordPress 2.5 ist angesichts des Standard Templates der Bedarf für Admin Templates nicht klein. Mein bisheriger Favorit war/ist Fluency. Eine Alternative hierzu ist das Leopard Admin-Template von Teddy Hwang und ist für WordPress Version 2.5 und höher freigegeben. Weiterlesen

10 gegen MacHeist

Nein nicht 10 Anbieter gegen MacHeist sondern nur einer, MacUpdate verkauft seit heute 10 Anwendungen zu einem Bundlepreis.
Für den Preis von 64,99 US$ (ca. 43EUR) erhält man im Gegensatz zu MacHeist einiges an Software, wobei DVDRemaster und Parallels herausragen dürften. Weiterlesen

XQuartz Patch für Leopard 10.5.2

Für alle die mit unliebsamen Abstürzen kämpfen, die von Applikationen verursacht werden, die auf X11 bauen, war 10.5.2 nicht gerade erfreulich. Apple baut bei der X11.app in 10.5 auf die Open-Source Entwicklung des XQuartz Projekts, das wiederum den XOrg Server auf OS X portiert. Weiterlesen

Inkscape ein erster Test – PDF Import

PDF Import und Bearbeitung sind eine der neuen Funktionserweiterungen von Inkscape. Die Enttäuschung war gross als ich gestern den Import austesten wollte. Ein simpler konnte Datei nicht öffnen Dialog und Inkscape verweigerte das PDF öffnen. Also ab in die Foren von Inkscape und prompt auch den die Bugmeldung dazu gefunden.

Weiterlesen

Inkscape 0.46 erschienen – UPDATE PDF Import

Inkscape Button from wikibook Inkscape, ein Open-Source Vektorgrafikprogramm liegt in der neuen Version 0.46 vor. Es lässt sich mit den kommerziellen Produkten,
wie Illustrator & Freehand oder CorelDraw vergleichen. Als Datenformat wird SVG (W3C-Konform) verwendet, als Exportformate liegen PNG und andere vektorbasierte Formate bereit. Weiterlesen

Entourage mit Exchange Server verbinden

Enotourage Logo klein Produkte aus dem Hause Microsoft kann man mögen oder nicht, stellen Sie doch in vielen Büros einen defacto Standard, so kommt man hier und da nicht daran vorbei Sie zu nutzen.

Von dem liebenswerten Design- und Innovationskrüppeln aus Redmond erhält man auch für den Mac ein MS-Office Paket. In diesem findet sich neben den ‚Klassikern‘ Word, Powerpoint, Excel den Groupwareclient Entourage.
Nur ist eben dessen Anbindung an bestehende Exchangeserver alles andere als selbsterklärend. Wer nicht unbedingt muss, sollte hier aufhören zu lesen, alle anderen (Ihr armen Schweine) müssen jetzt da durch … Weiterlesen

© 2017 Switch2Mac

Theme von Anders Norén↑ ↑